Captain Kenneth

Schnitt & Regie (Hörspielprojekt 2008/2009)

Eine SF-Comedy Hörspiel Serie.

Geplant sind 4 oder 5 Folgen, nach den Kurzgeschichten von Frank Hebben.

Bereits produziert:

 

FolgKenneth 1e 1:

Ein simpler Transportflug entwickelt sich zu einem Horrortrip. Ein Besatzungsmitglied nach dem anderen verstirbt auf sehr ungewöhnliche Art und Weise. Die übrig gebliebenen tappen im Dunklen ob dieser Bedrohung. Kann der etwas trottelige Captain Kenneth den Rest seiner Crew und sein Schiff retten?

Die Sprecher:
Captain Kenneth: Ralf »Searge« Pappers
Erzähler: Tobias Diakow
Pater Cross: Roland Köhler
Elvira: Tabitha Hammer
Santana: Christian Kehl
Boy: Yannis Khaver
Chucky: Ralf »Searge« Pappers

Script: Dennis Künstner (nach einer Geschichte von Frank Hebben). Bearbeitung Frank Hebben
Schnitt & Regie: Ralf »Searge« Pappers

Musik:
Omars Attacks: “She is not a Human!” und “Night of the Wisper”, aus dem Album “Strawberries from outer space”.
Metisse: “What to do”.
Alle Titel unter der CC-Lizenz kostenlos bei Jamendo.com erhältlich.
Alexander Gühlke: “Fahrstuhlmusik”.

Cover: Sven Matthias

Eine Produktion des Hörspielprojektes 2008

 

 



Folge 2:Kenneth 2

 

Kapitän Kenneth ist inzwischen wohl doch zu Captain Kenneth mutiert, jedenfalls nennt er sich jetzt selber so. Fand er anscheinend doch besser und cooler als Kapitän. In einer Kneipe, irgendwo im Universum, aber nicht an dessen Ende, versammelt er eine neue Mannschaft um sich, denn die alte ist da den Weg alles irdischen und anderer Umstände gegangen. Warum? Nun ja, er muß seinen Lebensunterhalt verdienen und als Frachterkommandant hat er eine Ladung Salat auszuliefern. Da braucht man eine Mannschaft. Dumm nur das bei seinem Glück sich diese Mannschaft doch als recht bizarr herausstellt. Aber das war eigentlich nicht anders zu erwarten. Zu allem Unglück hat er sich mit der eigentlichen Fracht auch noch ungebetene Gäste eingehandelt, intergalaktische Killerschnecken. Wird er und seine Besatzung es schaffen dieser Bedrohung Herr zu werden?

Die Sprecher:
Erzähler: Tobias Diakow
Captain Kenneth: Ralf »Searge« Pappers
Androide A1: Michael Gerdes
Bill: Oda Plein
Affe: Joachim Klotz
Singende Killerschnecke: Falko Diekmann
Hologramm: Stefanie Puke
Sluggi: Roman Ewert
Killerschnecken: Marco Ansing, Björn Henschel, Heiko Simon, Markus Haacke, Christian Kehl, Roman Ewert, Falko Diekmann.
Und als Fetter Sack: Helmut Buschbeck

Script: Dennis Künstner. Bearbeitung Frank Hebben. Nachbearbeitung Ralf »Searge« Pappers
Schnitt & Regie: Ralf »Searge« Pappers

Cover:
Rohentwurf Sven Matthias. Killerschnecke Falco Diekmann. Endmontage Ralf »Searge« Pappers.

Musik:
Omars Attacks: She is not a Human!, Night of the Wisper und Dance from Outer Space.
Olga Scotland: Medieval Adventure Game.
Diese Titel unterliegen der CC-Lizenz und sind kostenlos bei Jamendo.com erhältlich.
Zusätzliche Musik:
Jan Schroeder: Schneckenmarsch.

Eine Produktion des Hörspielprojektes 2009

Das Hörspiel, die Musik und Artwork unterliegen der CC-Lizenz.

http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/