In der nächsten Zeit wird es Produktionstechnisch wohl etwas ruhiger werden. Durch den überraschenden neuen Job bin ich zeitlich jetzt stark eingebunden, so daß mir momentan einfach die Zeit fehlt an Hörspielen zu schneiden und Regie zu führen. Das wird sich natürlich wieder ändern, wenn ich die Übergangszeit hinter mir habe und mich an den neuen Lebensrhytus gewöhnt habe.

Bis dahin gibt es immerhin ein kleines Bühnenstück auf der Ring-Con dieses Jahr zu hören und sehen, das als Einführung für den Kostümwettbewerb gezeigt wird. Hat wieder Spaß gemnacht das zu produzieren.